Am Schützeneck 8 | 81241 München | FON: 089 8111185

Werner Vogt
Werner Vogt

Psychotherapie bedeutet für mich

Diagnostik und Behandlung von schwerwiegenden Problemen mit Hilfe von psychologischen Methoden. Ich arbeite integrativ nach neuen und bewährten, auf ihre Wirksamkeit überprüften Verfahren.

Im Mittelpunkt meines integrativen Behandlungsansatzes steht die kognitive Verhaltenstherapie. Immer ist mir ein individuelles therapeutisches Vorgehen wichtig. Gemeinsam mit den Patienten erarbeite ich Schritte für eine Lösung der Probleme. Psychotherapie erfordert eine vertrauensvolle und unterstützende therapeutische Beziehung – diese liegt mir besonders am Herzen.

Psychotherapie bedeutet auch immer Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Ich begleite Patienten seit nunmehr 30 Jahren gerne in diesem Prozess.


Wer an einem seelischen Problem leidet und dieses allein nicht bewältigen kann, sollte ebenso wie bei körperlichen Erkrankungen professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Sind Sie bereit sich mit Ihren Problemen auseinander zu setzen und aktiv daran zu arbeiten, sind die Aussichten auf eine erfolgreiche Psychotherapie sehr gut.

Psychotherapie gehört zu den erfolgreichsten Methoden der gesamten Medizin. Meine enge Zusammenarbeit mit Kliniken und niedergelassenen Kollegen und Ärzten (u.a. Neurologen, Psychiatern, Internisten, Allgemeinärzten) ermöglicht einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz der psychologischen Therapie.

Als Diplom Psychologe und Psychotherapeut bilde ich mich kontinuierlich fort. Ich nehme regelmässig an einer kollegialen Intervisionsgruppe teil. Diese ist durch die Bayerische Landespsychotherapeutenkammer anerkannt. Bei dieser bin ich seit vielen Jahren als Supervisor, Dozent und Ausbilder für Verhaltenstherapie anerkannt.